Dein ruf Sommer 2014 – Betreute Reisen für Jugendliche

ruf Reisen

Irgendwann kommt das Alter, in dem der alljährige Dänemarkurlaub mit den Eltern boykottiert wird. Stattdessen wollen sie mit Freunden los. Zum Partymachen nach Lloret de Mar oder womöglich gleich bis ans andere Ende der Welt.
Und nun? Einsperren oder einfach losziehen lassen?
Die beste Alternative sind betreute Jugendreisen.

Kinder wollen die Welt entdecken. Und das sollen sie auch. Reisen prägen das ganze Leben. Sie fördern das Selbstbewusstsein, Sozial- und Sprachkompetenz. Sie geben jungen Menschen die Möglichkeit, sich selbst auszuprobieren, Probleme eigenständig zu lösen und machen letztendlich selbstständiger.

Doch mal ehrlich. Welche Eltern können noch ruhig schlafen, wenn ihr pubertierender Spross völlig ohne Aufsicht und außerhalb elterlicher Kontrolle die Welt bereist?
Hier deckt ruf Reisen eine Lücke.

ruf JugendreisenAls Europas führender Reiseveranstalter für betreute Reisen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bietet ruf Reisen kompetente Betreuung von Anfang bis Ende, gut geschultes Personal und ein ausgereiftes pädagogisches Konzept.
Sein Schwerpunkt liegt bei Reisen für 11- bis 17-jährige.

Angeboten wird nahezu alles. Vom Party- und Strandurlaub in Italien, Spanien oder Frankreich über Städtereisen bis hin zu Fernreisen nach Asien, Australien, Island und die USA.
Sogar eine 20-tägige Weltreise von Amerika über Asien bis nach Australien kann dort gebucht werden. Desweiteren gibt es Sportcamps und die Möglichkeit, ganze Abireisen über ruf Reisen zu organisieren.

Wer sich oder seinen Kindern gleichzeitig etwas sprachliche Weiterbildung bieten möchte, der findet hier auch Sprachreisen. Englisch lernen in England, Italien, Schweden oder auf der schönen Insel Föhr. Französisch lernt es sich am besten direkt in Frankreich. Und sogar ein Sprachkurs für Spanischlerner in Spanien wird angeboten.

Mehr als 80.000 junge Menschen zwischen 8 und 23 Jahren verreisen jedes Jahr mit ruf. Alle Reisen sind pädagogisch konzipiert. Die Inhalte werden auf die jeweilige Altersgruppe abgestimmt. Regelmäßig geprüft von TÜV und Kinderschutzbund sind Kinder dort in den besten Händen.

Betreute Jugendreisen

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top